Individualität, Vielfalt und Gemeinsamkeit

Altona ist ein multikultureller Stadtteil und so auch unsere Kinder und Familien. Wir sehen es als unseren Auftrag die unterschiedlichen Lebenslagen, Kulturen und soziale Wirklichkeiten miteinander zu vereinen.

In unserer Einrichtung leben Kinder mit unterschiedlichen Fähigkeiten, Voraussetzungen und Bedürfnissen zusammen. Dieser Vielfalt und Verschiedenheit möchten wir im pädagogischen Alltag des FRÖBEL-Kindergartens Winterstraße gerecht werden, sie respektieren und schätzen, so dass die bestmögliche Bildung, Betreuung und Erziehung jedem Kind ermöglicht werden kann.

Unsere pädagogischen Fachkräfte planen stets Angebote, Aufgaben und Aktivitäten so, dass sie allen Kindern eine Lernerfahrungen ermöglichen. Die Planung dieser erfolgt auf Grundlage der jeweiligen Entwicklungsvoraussetzungen, Fähigkeiten und Interessen der Kinder, so dass jedes Kind auf seine individuelle Weise teilhaben kann.